Nachdem die Kinder-Gruppe des Heimatkundlichen Arbeitskreises in Steinberg die Gestaltung des Internationalen Museumssonntag übernommen hatte, haben die Kinder im Sommer eine Pause eingelegt.
Für die kommenden Monate haben sich die Organisatoren Christian Scharf und Isolde Pretzl, zu denen nun auch Stefan Royer gehört, einiges einfallen lassen.
Nach internen Veranstaltungen im September (Herbstwanderung um den Steinberger See) und Oktober (Kinder-Kirwa im Museum) folgen ab November Termine zu denen auch Nicht-Mitglieder herzlich eingeladen sind:
Im November steht eine Kinder-Grusel-Schnitzeljagd, im Januar eine Winterwanderung mit (je nach Schneelage) Schlittenfahrt und im März eine „Ramada“-Aktion zusammen mit dem GOV auf dem Plan.
Eines der Highlights im Programm ist im Dezember die beliebte Museumsweihnacht. Hierfür ist man aufgrund des großartigen Zuspruch im letzten Jahr noch auf der Suche nach einem größeren Veranstaltungsraum.
Die genauen Termine finden Sie aktuell auf unserer Homepage und unserer Facebook-Seite oder in der Presse. Natürlich freuen wir uns auch sehr über neue Kinder, die bei der Kinder-Gruppe mitmachen wollen.

Nähere Informationen erfahren Sie von Christian Scharf (0171/ 9958018) oder unter cj74scharf@googlemail.com.